New PDF release: Die Mafia im ‚Paten’: Eine Untersuchung der Inszenierung des

By Matthias Weber

ISBN-10: 3638888843

ISBN-13: 9783638888844

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, be aware: 1,3, Technische Universität Chemnitz, fifty five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Es geht in dieser Arbeit weniger um eine fundierte examine des Begriffes Mafia als vielmehr um die purpose und Konzepte, die der movie damit verbindet, ergo used to be Der Pate dem Zuschauer als Mafia präsentiert.
Die Trilogie gilt als einflussreiches und bedeutendes Werk. Der erste Teil machte seinen Regisseur und v.a. Al Pacino als Schauspieler bekannt, Marlon Brando gelang mit der Rolle des Don ein umjubeltes Comeback. Im zweiten Teil ging der Stern des jungen Robert De Niro auf, der für seine Interpretation des jungen Patriarchen einen Oscar erhielt. Die Filme waren auch an der Kinokasse sehr erfolgreich und wurden von der US-amerikanischen Academy of movie Arts and Sciences mit zahlreichen Auszeichnungen bedacht. Dass Der Pate im medialen Diskurs immer noch zitiert wird, spricht für seine starke kulturhistorische Wirkung. Beispiele, wie das erst im letzen Jahr veröffentlichte Videospiel „The Godfather: the sport“ oder die in Deutschland in diesem Jahr ausgestrahlte Episode der Zeichentrickserie Die Simpsons mit dem Titel „Der Koch, der Mafioso, die Frau und ihr Homer“ (vgl. Simpsonspedia site, Der Koch, der Mafioso, die Frau und ihr Homer: 2007, online), in der direkt auf das filmische Vorbild Bezug genommen wurde, deuten auf ein nach wie vor bestehendes Interesse am Thema hin.

Hauptsächliches Ziel dieser Arbeit soll es sein, den Versuch zu unternehmen, den Erfolg der Filme zu begründen und zumindest partiell ihre Faszinationskraft zu dechiffrieren. Die angewandte Methodik kann dabei nicht als empirisch bezeichnet werden. Es handelt sich vielmehr um heuristische Überlegungen, aufbauend und referierend auf Untersuchung anderer Autoren.

Zur Gliederung dieser Arbeit muss erläuternd erwähnt werden, dass die Kapitel-Themen relativ intuitiv ausgewählt wurden, einerseits aufgrund des vorhandenen Quellenmaterials, andererseits da sie am interessantesten anmuteten und dem Anspruch, dem Phänomen Der Pate, so weit es im diesem Rahmen einer Bachelorarbeit möglich ist, am nächsten zu kommen schienen. Als größtes challenge kristallisierten sich dabei thematische Überschneidungen heraus, die hoffentlich einer strukturierten und nachvollziehbaren Rezeption nicht allzu sehr im Wege stehen.

Show description

Read More

Download e-book for iPad: "story tells, story sells": Wie dramatische Geschichten by Edgar von Cossart

By Edgar von Cossart

Menschen wenden sich gerne Geschichten zu. Geschichten sind spannend, sie überraschen und faszinieren, bringen uns zum Träumen, zum Lachen oder zum Weinen; Geschichten verbreiten sich, indem sie weitererzählt werden, nahezu unbegrenzt und endlos. Das macht sie nicht nur für Erzähler, Literaten, Storyschreiber oder Drehbuchautoren interessant, auch artistic administrators, Texter, Konzeptioner, video game fashion designer oder Gestalter suchen die besondere shape der Erzählung. Werbung und PR bauen schon lange auf Geschichten -- Social Media, mobiles web, interaktive Webanwendungen, haben die Möglichkeiten des Geschichtenerzählens nochmals erweitert. Nahezu keine erfolgreiche Marke kommt mehr ohne eigene tale aus.

Aber nur eine Geschichte, die gelungen ist, zieht das Publikum in ihr Geschehen mit hinein und lässt es teilhaben. Um die Qualität zu erreichen, bedient sich der Geschichtenerzähler bestimmter Regeln. Wer Geschichten zu welchem Zweck auch immer benutzt, muss diese Regeln beherrschen. Nur mit ihrer Hilfe kann es gelingen, ein Publikum, wobei es sich natürlich auch um Kunden und Verbraucher handeln kann, zu fesseln und zu begeistern. Es sind die Regeln der Dramaturgie.

Das Buch „story tells -- tale sells“ zeigt, wie mit einfachsten Regeln packende Geschichten entstehen können, wie sie wiedergegeben werden sollten und used to be mit ihnen erreicht werden kann.

Der Autor Edgar von Cossart hat für Industrie, movie und Fernsehen erfolgreiche Filme inszeniert und geschrieben, seit über zwanzig Jahren lehrt er an verschiedenen Schulen, Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen, wie guy Geschichten erzählt.

Show description

Read More

Christoph Staufenbiel's Die Entwicklung Mexiko Citys zum größten Agglomerationsraum PDF

By Christoph Staufenbiel

ISBN-10: 364060749X

ISBN-13: 9783640607495

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, word: 1,3, Universität Potsdam (Institut für Geographie), Veranstaltung: Siedlungsgeographie, Sprache: Deutsch, summary: Mexiko Stadt - eine Weltstadt, die unermessliche Ausmaße annimmt, wächst und wächst immer weiter. Einst Stadt der Azteken - heutzutage bleiben nur noch Reste, einer damals vorhandenen Hochkultur übrig. Mexiko Stadt ist das Parade Beispiel für die Verstädterungsprobleme in der dritten Welt – rasche Bevölkerungszunahme dadurch folgend hohe Verkehrs- und Müllprobleme und Entstehung von Marginalsiedlungen, die eine katastrophale Lebensgrundlage für Menschen bietet. Warum die Menschen vom Land in die Stadt ziehen ist ein Untersuchungsaspekt, den ich in meiner Hausarbeit darlegen werde.
Mexiko Stadt zählt zum größten Agglomerationsraum auf der ganzen Welt. Ich werde zwei Aspekte in meiner Hausarbeit erklären, erstens die Entwicklung Mexiko Citys und zweitens die sozialräumliche Differenzierung, additionally sprich Segregation, der Stadt zu betrachten. Die Stadt erlebte nämlich in den letzten two hundred Jahren eine rasante Entwicklung, auch in der Hinsicht, dass sich die Siedlungsmuster der unterschiedlichen Bevölkerungsschichten verschoben haben. Entstandene Probleme zeige ich kurz auf, beschränke mich aber mehr auf die Entwicklung der Stadt und die Erklärung des heutigen Siedlungsmusters der Stadt.

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Trickster, Kreativität und Medienkompetenz (German Edition) by Thomas Walden

By Thomas Walden

ISBN-10: 3867363641

ISBN-13: 9783867363648

Alles, was once digitalisiert werden kann, wird digitalisiert werden, heißt es unter dem Stichwort digitaler Wandel zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Begriffe wie shrewdpermanent domestic, Industrie 4.0, shrewdpermanent urban, Augmented und digital truth verweisen auf das so genannte 'Internet of everything', durch das unser Verhältnis zur Technik und in der Folge unsere Lebens- und Arbeitswelten transformiert werden. Unter diesen Vorzeichen erweist sich ein hohes Maß an Kreativität im Umgang mit Medien als eine Schlüsselkompetenz, um gesellschaftlich handlungsfähig zu werden. Doch wie kann diese Schlüsselkompetenz medienpädagogisch gefördert werden? Der Trickster ist die Figuration alles Kreativen. Er feiert aktuell als Captain Jack Sparrow, Geheimagent James Bond, dem Archäologen Indiana Jones, den IT-Gurus Steve Jobs und Mark Zuckerberg, den Weltraumhelden Han Solo, Yoda und Peter Quill, sowie vielen anderen auf der Leinwand ungeahnte Erfolge. In diesem Buch werden die kreativen Handlungsprinzipien des Tricksters anhand von Beispielen aus Filmen und Serien vorgestellt und mit vielen Werkzeugen für eigene Lehr- und Lernprozesse angereichert, um Ideen anzubieten, wie diese für die medienpädagogische Arbeit zur Förderung der Kreativität fruchtbar gemacht werden können. Grundlage des Buches sind die Gesellschaftsdiagnosen von Ulrich Beck und Zygmunt Bauman, mit denen eine Perspektive der gesellschaftlichen Voraussetzungen entwickelt wird, die den digitalen Wandel begünstigt haben. Dabei wird auch die Rolle nachgezeichnet, die die Idee des Tricksters zu Beginn des 21. Jahrhunderts spielt.

Show description

Read More

New PDF release: Projektorientiertes Lernen im Musikunterricht: Am Beispiel

By Andreas Krumwiede

ISBN-10: 363894025X

ISBN-13: 9783638940252

Examensarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Musikwissenschaft, observe: 1,0, Universität der Künste Berlin (Musikdidaktik), sixteen Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit bietet anregende Möglichkeiten, sich dem Thema Hip-Hop projektorientiert auf unterschiedliche Weise zu nähern. Sie stellt das Projekt (nach Karl Frey), den Projektgedanken (nach John Dewey und William Heard Kilpatrick) und Handlungsorientierten Unterricht (nach Herbert Gudjons) vor. Ebenso stellt sie die Entstehung und Entwicklung des Hip-Hop dar von den 1970er Jahren (Grandmaster Flash, Cool DJ Herc) bis heute dar. Der Autor bietet verschiedene Projektideen (nach der Produktionsdidaktik von Christopher Wallbaum) zum Thema Hip-Hop mit an.

Die Jugendlichen von heute und damit die Schüler stehen einer immer größer werdenden Auswahl an Musik gegenüber. Populäre Musik ist allgegenwärtig und die dominierende Musikform unserer Zeit. Ständig werden neue Stile geprägt oder vorhandene weiterentwickelt. Ebenso schnell, wie sie entstanden, verschwinden viele davon wieder. Das gilt für Hip-Hop und Rap nicht. Seit Entstehen der Jugendkultur Hip-Hop Mitte der siebziger Jahre in big apple und der Verbreitung in der Öffentlichkeit seit 1979 hat sich diese Kultur zu einer festen, sich ständig weiterentwickelnden Musikrichtung und Lebenseinstellung und somit zu einer der wichtigsten Jugendkulturen unserer Zeit etabliert.

Diese Sparte stellt eines der meistumsetzenden Segmente der Tonträgerindustrie dar und wird vornehmlich von Jugendlichen, additionally insbesondere Schülern, gehört. Hip-Hop ist heute weltweit in allen Medien vom movie bis zur Werbung präsent und hat sich somit zu einem globalen Phänomen zwischen Mainstream und Untergrund entwickelt.
Auch das Projekt hat als Unterrichtsform nach wie vor Konjunktur. Im Zeitalter der Informationen wird es zunehmend wichtiger, dass Schülern die Gelegenheit gegeben wird, authentische Erfahrungen mit der Wirklichkeit zu machen und sie nicht nur durch Betrachten, Hören oder Lesen zu vermitteln. Ob und in welcher Weise sich der Projektgedanke und die ihm zugehörigen Unterrichtsmethoden eignen, Erfahrungen mit der Herstellung von Handlungsprodukten im Musikunterricht zu machen, ist ein Thema der Arbeit. Welche Handlungsprodukte sind möglich? Welche Voraussetzungen herrschen auf Schüler- bzw. Lehrerseite? Welche Hilfsmittel didaktischer, methodischer und technischer artwork stehen dem interessierten Lehrer zur Verfügung? Welche ästhetischen Anforderungen soll, muss oder kann ein von Schülern und Lehrer(n) hergestelltes Produkt erfüllen? Wozu sollen Produkte überhaupt intestine sein, welche Lernerfahrungen können sie vermitteln?

Show description

Read More

New PDF release: Kunstrecht 2: Schwerpunkte des Kunstgewährleistungsrechts

By Peter M. Lynen

ISBN-10: 3531182773

ISBN-13: 9783531182773

Das Recht der Kunst und Kultur aller Sparten hat in den letzten Jahren an Umfang, Bedeutung und Vielfalt gewonnen. Dem entspricht die Zunahme kunstrechtlicher Publikationen. Es fehlte aber bislang eine umfassende Gesamtdarstellung, die in shape eines Lehrbuchs Wege durch das „Labyrinth des Kunstrechts“ aufzeigt und in konziser Beschreibung dem - auch nicht juristisch ausgebildeten - Leser hilft, diese selber gehen zu können.

Im zweiten Band dieses Lehrbuchs stehen die öffentliche Hand und staatliche Gestaltungsmöglichkeiten im Fokus der Darstellung. Der hier gebrauchte Begriff „Kunstgewährleistungsrecht“ bezieht sich auf das „Gewährenlassen“ im Sinne staatlicher Garantien und Rahmenbedingungen und das „Gewähren“ im Sinne der Förderung von Kunst und Kultur durch öffentliche Instanzen aller Ebenen (internationale Institutionen, Bund, Länder, Gemeinden). Dies schließt den Kulturgüterschutz als staatliche Aufgabe ein. Im Bezug auf die Künstler geht es um institutionelle, projektbezogene und persönliche Förderungen sowie um Absicherungen künstlersozialversicherungsrechtlicher paintings. Weitere Kapitel dieses Bandes betreffen das Steuerrecht und das Strafrecht in Bezug auf Kunst und Künstler.

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Quality TV: "Homeland" und die Angst vor dem Terror (German by Esther Ecke

By Esther Ecke

ISBN-10: 365653988X

ISBN-13: 9783656539889

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - movie und Fernsehen, observe: 1,7, FernUniversität Hagen, Veranstaltung: Literaturwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Diese Hausarbeit untersucht, inwiefern die Serie HOMELAND
beobachtet, wie die amerikanische Gesellschaft mit dem
Terrorproblem und der Angst nach Sept. 11 umgeht und wie sie diese
psychopolitischen Konstellationen in ein ambivalentes Narrativ
verdichtet. Dabei soll die Frage im Vordergrund stehen wie die Serie
HOMELAND die Angst vor dem Terror und seine Konsequenzen in
der Gesellschaft widerspiegelt.
Zu Beginn soll zur Einführung kurz auf die Entwicklung des Quality-
TV in den united states eingegangen werden, um eine Einordnung in die
Medienlandschaft vorzunehmen. Danach wird die Serie in ihren
Grundzügen sowie der Handlungsstrang und die Hauptakteure, die für
diese Untersuchung die größte Rolle spielen, vorgestellt. Nachfolgend
wird die Serie hinsichtlich des Topos Terror analysiert und dabei
betrachtet, welche Rückschlüsse sich in Bezug auf das Bild der
Gesellschaft ziehen lassen und in welchem Zusammenhang die Angst
vor dem Terror, das Trauma von September 11 aber auch die „Conspiracy
Culture“ stehen. Der Aspekt der Paranoia und der „Conspiracy
Culture“ gipfelt in der Figur des Schläfers. Die Ergebnisse aus der
vorherigen examine sollen nochmals aufgegriffen werden und um den
Aspekt des Schläfers erweitert werden, der als image für die ständige
Angst der Gesellschaft vor einem erneuten Terroranschlag steht und zu
Paranoia und den Wunsch nach ständiger Überwachung verleitet, was
in der Serie von Carrie Mathison verkörpert wird.
Abschließend werden die Ergebnisse der Untersuchung
zusammengefasst, die Fragestellung beantwortet und ein Fazit
gezogen.

Show description

Read More

Gattungsproblematik und Protagonistenfrage in Franz Kafkas - download pdf or read online

By Nina Bergner

ISBN-10: 3638775607

ISBN-13: 9783638775601

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, observe: 2,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Literaturwissenschaft), Veranstaltung: Proseminar, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In einer Franz Kafkas (1883 – 1924) extrem kurzen Erzählungen „Vor dem Gesetz“, welche Teil des Romans „Der Prozeß“ ist, geht es um einen einfachen (ungebildeten) Mann vom Lande, der zum Gesetz möchte, jedoch verwährt ihm ein Türsteher, der vor den offenen Toren des Gesetzes scheinbar nur auf ihn gewartet hat, den Eintritt. Von dem Wächter eingeschüchtert, verbringt der Mann den ganzen leisure seines Lebens vor diesen Toren und erst kurz bevor er stirbt, offenbart ihm der Türhüter, dass er, der Mann, der einzige battle, der durch diese Tore ins Gesetz hätte hineinkommen können.
Diese Erzählung battle für Kafka persönlich von besonderer Bedeutung: Nachdem er diesen textual content niedergeschrieben hatte, empfand er ein tiefes „Zufriedenheits- und Glücksgefühl“ , was once er sonst bei keinem seiner Prosastücke je erlebte. guy sagt auch, dass es seine „tiefsten Geheimnisse [birgt] und Kafkas Eigenstes [wiederspiegelt]“ .
Kafka conflict selbst immer ein Einzelgänger und wurde vor allem von seinem dominanten Vater sein ganzes Leben lang insofern beeinflusst, dass seine Werke, so wie auch dieses, voller Unterwürfigkeit und Angst, Frustration und melancholy sind. Das Thema der bedrückenden Schuld des Protagonisten, welches sich wie ein roter Faden durch die ganze Geschichte zieht, tritt am deutlichsten gegen Ende der Geschichten auf. Kafka schafft in allen seinen Romanen und Erzählungen eine alptraumartige und bedrückende Atmosphäre. Dies gelingt ihm, indem er die Realität mit der Phantasie vermischt und beides in eine artwork groteske Ironie versetzt.
Es stellen sich bei Kafkas Werken viele verschiedene Fragen, interpretatorische, wie auch stilistische. Die meisten Diskussionen über Interpretationen sind nur unter Berücksichtigung seiner Biographie und Psyche möglich. Bei stilistischen Fragen scheint es einfacher zu sein, jedoch wenn guy sich intensiv mit ihnen befasst, ist es schwerer als erahnt.
Wenn guy beispielsweise Franz Kafkas „Vor dem Gesetz“ zum ersten Mal (in seiner eigenständigen shape, additionally nicht als Teil seines Romans „Der Prozess“) liest, würde guy wahrscheinlich behaupten, dass es sich bei diesem textual content eindeutig um eine Parabel handelt und der Protagonist sicherlich der Mann vom Lande ist. Diese Gattungsproblematik sowie die Protagonistenfrage sollen nun im folgenden näher erörtert werden.

Show description

Read More