Read e-book online Thomas Hobbes und der Kontraktualismus (German Edition) PDF

By Mario Lange

ISBN-10: 3640909585

ISBN-13: 9783640909582

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 17. und 18. Jahrhunderts, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: Die politischen Wirren des 17. Jahrhunderts in England und Schottland beeinflussten in wohl nicht unerheblichem Maße das Denken eines Mannes, der als Begründer des Kontraktualismus gilt. Thomas Hobbes von Malmsbury lebte von 1588 bis 1679 und conflict vor allem durch die Wissenschaft seiner Zeit geprägt. Er hatte Umgang mit einigen Größen seiner Zeit, unter anderem mit Gilles Personne de Roberval, Pierre Gassendi, Galileo Galilei und René Descartes. Hobbes, der in besonderem Maße von der Mathematik beeindruckt battle, schuf eine Staatsphilosophie, die sich durch eine enorme Einheitlichkeit auszeichnet, trotz dessen dass sie sich in mehreren Werken manifestiert. Primär in seinem dreigeteilten Werk Elementa Philosophiae und in Leviathan legt er die Idee des Übergangs vom natürlichen zum künstlichen Menschen dar. Hobbes schafft die Theorie des Gesellschaftsvertrages, deren Kern die Notwendigkeit von staatlicher Herrschaft ist. In einem dreistufigen Argumentationsmuster, dass bei den physikalischen Gegebenheiten und der kognitiven Funktionsweise der Lebewesen beginnt und über die Betrachtung des Menschen im individuellen und sozialen Kontext in einer Theorie des Staates und seiner Herrschaft mündet, inhäriert Hobbes seine Ansichten über Naturphilosophie, Anthropologie und politische Philosophie. Auch eine Moraltheorie lässt sich in den Werken finden, die jedoch keine wirkliche Moralphilosophie darstellt, da sie rein hedonistisch begründet ist. Das Ziel dieser Arbeit soll es sein, Hobbes’ Überlegungen, die Voraussetzungen der Vertragstheorie sind oder diese direkt zum Gegenstand haben, darzulegen. Besonderer Fokus liegt dabei auf den Fragen, ob eine staatliche Gewalt notwendig ist und inwieweit sie ungeteilt sein muss.

Show description

Read More

Download e-book for kindle: Ernst Cassirer. Stationen einer philosophischen Biographie: by Massimo Ferrari,Marion Lauschke

By Massimo Ferrari,Marion Lauschke

ISBN-10: 3787316361

ISBN-13: 9783787316366

Ernst Cassirer beschäftigte sich nicht nur mit den großen Gestalten der Philosophie- und Kulturgeschichte, sondern auch mit den zentralen Problemen der zeitgenössischen Diskussion, die von Einstein, Schlick, Reichenbach, Carnap, Heidegger, Bergson, Croce und Panofsky formuliert wurden.

In chronologischer Ordnung, aber auch unter Berücksichtigung von 'synchronen' Zusammenhängen untersucht Massimo Ferrari die zentralen Problemkomplexe des Cassirerschen Werkes in ihren Kontexten: den systematischen prestige der historiographischen Forschung, die Bedeutung der Geschichte des 'deutschen Geistes' von Leibniz bis Goethe, die Begriffe der shape und des Symbols, das Erbe Kants aus der Perspektive der Kritik der Urteilskraft, die epistemologische Diskussion der modernen Physik, die Grundlegung der 'Geisteswissenschaften', die Rolle der Formen des Weltverständnisses, die sich nicht mit der wissenschaftlichen Vernunft identifizieren lassen, die transzendentale Anlage einer Kulturphilosophie und schließlich die Auseinandersetzung mit der philosophischen Anthropologie und der Daseinsanalyse.

Show description

Read More

Get Antonio Gramsci and the Question of Religion: Ideology, PDF

By Bruce Grelle

ISBN-10: 1138190640

ISBN-13: 9781138190641

ISBN-10: 1138190659

ISBN-13: 9781138190658

Antonio Gramsci and the query of Religion presents a brand new creation to the concept of Gramsci in the course of the prisms of non secular reviews and comparative ethics. Bruce Grelle indicates that Gramsci’s key principles – on hegemony, ideology, ethical reformation, "traditional" and "organic" intellectuals – have been formulated with simultaneous concerns of faith and politics. selecting Gramsci’s specific model of Marxism, Grelle deals an outline of Gramsci’s method of faith and applies it to modern debates over the function of faith and morality in social order and social swap. This e-book is perfect for college kids and students drawn to Gramsci, faith, and comparative ethics.

Show description

Read More

Disparità (Italian Edition) - download pdf or read online

By Slavoj Žižek,Paradisi Valentina

ISBN-10: 8868336332

ISBN-13: 9788868336332

Verità, bellezza, bene: 
i vari aspetti della differenza e del negativo 
spiegati come lotta filosofica e politica.

Che cos’è l. a. disparità che dà il titolo a questo quantity? Pressoché tutto: è l. a. differenza presente già negli elementi primi della materia, nella proto-realtà della fisica quantistica; ma anche nel vuoto incolmabile tra l'essere e l'alterità radicale di dio, tra il desiderio e los angeles sua fantasmatica realizzazione in un Altro. Riprendendo uno dei concetti meno frequentati dell’immenso corpus hegeliano, ed erigendolo a principio ontologico universale, Slavoj Žižek ne libera tutto il potenziale analitico, continuando brillantemente nella sua opera pluridecennale di reinterpretazione di Hegel e Lacan; e nel suo stile inimitabile (un impasto di cultura alta e pop, Schönberg e le canzonette, Heidegger e i noir americani), confeziona uno strumento in line with dare ulteriore forza alla vocazione militante del suo materialismo: los angeles filosofia come una forma della lotta di classe, consistent with los angeles vera suggestion – quella comunista – che è «ciò che essenzialmente divide». 

Show description

Read More

New PDF release: Karl Marx‘ "Zur Judenfrage" und das Verhältnis zum

By Dominic Goebel

ISBN-10: 3656216045

ISBN-13: 9783656216049

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 19. Jahrhunderts, word: 1,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Veranstaltung: Neuere Kritiken des Rechts, Sprache: Deutsch, summary: Der Aufsatz von Karl Marx Zur Judenfrage von 1843 stellt eine Replik auf zwei Texte Bruno Bauers: Die Judenfrage und Die Fähigkeit der heutigen Juden und Christen, frei zu werden, ebenfalls aus dem Jahre 1843, dar. Marx‘ Schrift entstand vor dem Hintergrund seiner kritischen Auseinandersetzung mit dem Diskurs der Junghegelianer im Vormärz, im Zuge dessen er sich intensiv mit Hegel, aber auch mit einigen seiner Adepten, wie beispielsweise Ludwig Feuerbach, Max Stirner, Moses Hess und eben Bruno Bauer, auseinandersetzte. Er begann in diesem Zeitraum damit, seine materialistische Methode zu entwickeln, sein Programm einer „materialistischen Umstülpung“, mit dem Ziel „sowohl die bürgerliche Gesellschaft, als auch faith und die hegelsche wie junghegelianische Staats- und Rechtsphilosophie kritisieren und überwinden zu können. Genau dies battle auch Marx‘ Anliegen und Antrieb bei seiner Kritik von Bauers Traktaten.“ (Haury 2011: 146)
Im Folgenden wird zunächst der Argumentationsgang von Marx im ersten Teil von Zur Judenfrage rekonstruiert, in dem er Bauers „Judenfrage“ kritisch rezensiert, in welcher dieser die Emanzipationsbestrebungen der deutschen Juden verhandelt. Gegen Ende wird dabei der Antisemitismus Erwähnung finden, glaring wird dieser vor allem in Hinblick auf Vorwürfe an Marx’ textual content, er sei antisemitisch oder bediene zumindest entsprechende Ressentiments. Vorwürfe dieser paintings beziehen sich zumeist auf den zweiten Teil von Marx Schrift, folglich werden bei der argumentativen Nachverfolgung diesen Teils analog zu den betreffenden besonders kontroversen Stellen daher weiterführende Erläuterungen eingearbeitet. Zentral ist dabei die Frage, ob Marx‘ textual content als antisemitisch zu bezeichnen ist. Eine kurze Klärung, was once unter dem Phänomen des Antisemitismus zu fassen ist, erfolgt vorhergehend. In einer resümierenden Schlussbemerkung werden die Ergebnisse abschließend zusammenfassend dargelegt und interpretatorisch in Zusammenhang mit über den Gegenstand dieser Arbeit hinausweisenden Fragen gebracht werden.

Show description

Read More

Forme di vita e capitalismo (La critica sociale) (Italian - download pdf or read online

By Rahel Jaeggi

Come dovremmo vivere? Le odierne società capitalistiche permettono effettivamente alle nostre forme di vita di fiorire?
O invece, esponendole a condizioni di dominazione e sfruttamento, cooperano advert arrestarne e inibirne i processi di sviluppo?
Sono le domande di fondo a cui Rahel Jaeggi cerca di offrire una risposta in questo quantity. Di contro alla neutralità etica liberale, viene rilanciato il tema della «vita offesa» e «alienata», caro alla tradizione della Scuola di Francoforte. Proseguendo e radicalizzando l’operazione critica e diagnostica intrapresa da Axel Honneth, di cui è stata allieva,
Jaeggi insiste con decisione sul versante negativo: cioè sulle crisi e i problemi da cui si deve partire in step with sviluppare una critica delle forme di vita che risulti incisiva ed estranea a ogni paternalismo ed essenzialismo.
Una posizione teorica che aggiorna il metodo della critica immanente di matrice hegeliana e, nel contempo, utilizza alcuni strumenti concettuali dell’attuale ontologia sociale according to tentare di scardinare l’idea tradizionale dell’economia come qualcosa a sé stante, interpretando così il capitalismo come una forma di vita tra altre.

Show description

Read More

Popper's Legacy: Rethinking Politics, Economics and Science - download pdf or read online

By Raphael Sassower

ISBN-10: 1844650669

ISBN-13: 9781844650668

ISBN-10: 1844650677

ISBN-13: 9781844650675

The paintings of Karl Popper has had notable effect around the fields of medical and social proposal. greatly considered as one of many maximum philosophers of technological know-how of the 20 th century, he was once additionally a hugely influential social and political thinker, a proponent and defender of the "open society". "Popper's Legacy" examines Popper within the around, analysing particularly his ethical and mental insights. as soon as Popper's clinical legacy is couched in political and ethical phrases, it turns into obvious that his hindrance for person autonomy doesn't come on the rate of institutional directions and social conventions. in its place, those instructions grow to be crucial sanctions for person freedom. Popper envisions the behavior of the clinical group as paralleling the behavior of any democratically verified group. severe rationality publications the phrases and activities of all contributors and management could be changed with out violence. In offering a serious evaluate, "Popper's Legacy" finds the debt many highbrow routine - equivalent to Marxism, feminism, and postmodernism - nonetheless owe to Popper.

Show description

Read More

Wittgenstein, Rules and Institutions by David Bloor PDF

By David Bloor

ISBN-10: 0415161479

ISBN-13: 9780415161473

ISBN-10: 0415161487

ISBN-13: 9780415161480

basically and engagingly written, this quantity is essential interpreting for college kids of philosophy and sociology, and somebody drawn to Wittgenstein's later proposal. David Bloor presents a difficult and informative assessment of Wittgenstein's account of principles and rule-following. Arguing for a collectivist interpreting, Bloor bargains the 1st constant sociological interpretation of Wittgenstein's paintings for plenty of years.

Show description

Read More